KulturAXE
Home

English

KulturAXE news feed
Filmpräsentation Micropaintings

Fr, 23. November 2007, 19 Uhr

Kunstfilm „MICROPAINTING: AMADOU SOW”

Filmpräsentation im Rahmen von Kulturprogramm „12 Jahre KulturAXE”

Atelier KulturAXE, Esteplatz 7, 1030 Wien

Eintritt frei

Kunstfilm Micropainting: Amadou Sow
A 2006, 12 min / Bilder, Regie: Amadou Sow, 
Kamera: Hermann Kurasch, Musik: Soriba Kouyaté

Amadou Sow wurde in Senegal geboren und studierte Kunst in Dakar und in Wien. 1979 diplomierte er an der Akademie der bildenden Künste in Wien. Seine Werke wurden in zahlreichen Ausstellungen national und international präsentiert, sowie bei Kunstmessen in Köln, Brüssel und Paris, und den Biennalen in Dakar. Amadou Sow arbeitet in Wien und in Dakar; sein Wiener Atelier befindet sich im dritten Bezirk in unmittelbarer Nachbarschaft der KulturAXE. In der Serie ‚Micropaintings’ fertigte er mehrere Hundert kleinstformatige Werke auf Glas, die als mobile Ausstellung in einem Koffer transportiert werden können! In der Symbiose von Malerei und digitaler Kunst wurden diese Miniatur-Bilder gemalt, gefilmt und zu kurzen Filmsequenzen zusammen gefügt. Die Arbeiten von Amadou Sow sind Ausdruck seines Lebens in Verbindung der Kontinente Afrika und Europa.

Mehr Info über Amadou Sow:
www.pinestreetartworks.com/...

„12 JAHRE KulturAXE am Esteplatz”, SONDERSCHAU & KULTURPROGRAMM,
9. 11. - 21. 12. 2007, wird gefördert durch die Kulturkommission des 3. Bezirkes

Biographie Amadou Sow:

Amadou Sow
1951 in Saint-Louis auf der Insel Ndar (Senegal) geboren. Studierte am Nationalen Institut der Schönen Künste in Dakar sowie an der Akademie der Bildenden Künste in Wien bei Professor Melcher, Diplom 1979. Gründungsmitglied der in Paris ansässigen Künstlergruppe Art Concept. Lebt und arbeitet in Wien.

Ausstellungen:

Zahlreiche Teilnahmen an Salons und Präsentationen:
Musée Dynamique, Dakar; Salon der Künstler Senegals, Dakar
Ausstellung in Fort de France, Martinique; Pointe à Pitre, Guadeloupe
Galerie Corcoran, Washington;
Präsentation der Künstler Senegals in Rom, Brüssel, Paris, Bonn, Wien, Helsinki, Tokio, Mexiko;
Teilnahme an der "Internationalen Biennale 1992" in Dakar und an "Dak'Art" 1996;
Teilnahme an den internationalen Messen "Interzoom"(Köln), "Batimatt"(Brüssel), "Batibeaux"(Paris) 1987 und am Salon "Decouverte" in Paris 1994; Kunstmesse in Wien 2000;

1975 Ausstellung anlässlich der Verleihung des Ehrensenats an den Präsidenten von Senegal, Leopold Sedar Senghor, Universität Wien;
1978 Ausstellung anlässlich der Eröffnung der Salzburger Festspiele durch Präsident Leopold Sedar Senghor, Hotel "Österreichischer Hof";
1997 "Autour d`Aimé Césaire", Paris
1999 "Sur de Vienne", Haus Wittgenstein in Wien
2000 "Sur de Vienne", National Gallery for Foreign Arts in Sofia
2000 "L'art contemporain en Afrique, une émergance", Pignans, F
2002 Flag Festival, Seoul, Korea
2003 "Pablo Picasse", Kulturzenter Torremolinos, Spanien

Einzelausstellungen:

Galerie "Art contemporain", Dakar, Senegal, 1981
Afro-Asiatisches Institut, Wien und Graz
Studio Molière, Wien, 1983
Galerie "Espace", Dakar, 1988
"Galerie 39", Dakar, 1974 und 1992
"Galerie 8F", Dakar, 1993 und 1994
Galerie Pierre-Michel Dugast, Paris, 1995
"Kajazoma", Abidjan, Elfenbeinküste, 1995
Galerie "Lezard", Dakar, 1995 und 1998
Galerie "sur", Wien, 1996 , 1998 und 2002
Galerie "Mam", Douala, Kamerun, 1997
Anlässlich seines 50.Geburtstages Ausstellung in "Ceramique Almadie",
in der Galerie "Arte" und "Espace WEMA"
Vienna International Center, 2002
Ägyptisches Kulturinstitut Wien, 2003
Französisches Kulturinstitut in Nuakschott, Mauretanien, 2005

Plakat f. d. Ausstellung "Senegalesische Kunst heute" im Grand Palais in Paris 1974
"Logo" für die Biennale "Dak'Art" 1996

Ein Bodenmosaik in der Größe von 15m x 7m hat Amadou Sow im Jahre 1975 für die Universität in Dakar angefertigt.

Werke des Künstlers befinden sich in öffentlichen und privaten Sammlungen in Senegal, Kongo, Elfenbeinküste, Kamerun, Österreich, Deutschland, Frankreich, Italien und den USA.

Amadou Sow
Amadou Sow
Micropainting



Aktuell:
Jahresausstellung
GAP STORIES

Konzept
Ausstellung I
Ausstellung I


Recent:
ART & DESIGN SALON

Archiv:

Konzept
Präsentation im Moped
Videos


2012 Storytellers
2012 From KulturAXE with love!
2011 EBook Ausstellung

In Wahrheit bin ich ...
DOKU
KulturAXE 1995-2010


2010 2GETHER x 15

Sisonke 2010
Sisonke Ausstellung
Sisonke Lesung
Sisonke Events
Sisonke Ehrenschutz
Sisonke KünstlerInnen
Sisonke Partners & Support


Buch (pdf)
Konzept
Projekte
KünstlerInnen
Stories Wien Tokio
Rezepte
Performances
Ausstellung
Powered By


2009 FILM SCREENING VIEDEN PRESSBURG

Ausstellung
Workshop
Bericht (pdf)
POWERED BY


Ostseeatem Doku
Eröffnung und Lesung
Austellung Hörbilder
Die Autoren
Das Buch
Das Baltikum
POWERED BY


2009 Eat Your City (pdf)

CLOSE ENCOUNTERS Wien, Bratislava, Budapest
Bericht
Termine
SOHO in OTTAKRING
Ausstellungen SOHO
Exhibit I KulturAXE
Exhibit II KulturAXE
Powered by
Links


2008 Ebook Esteplatz
ebook Esteplatz (pdf)


International Art Nite Doku
International Art Nite


FOTOS & BERICHT (pdf)
Filmpräsentation Micropaintings
ART BRUT Präsentation
12 Jahre KulturAXE


Sisonke 'togetherness'
Sisonke Programm Wien
CC Design Catwalk 2007
CC Design Catwalk Credits
Sisonke Musik
Sisonke Kino
Sisonke News (pdf)
Sisonke Partner
Sisonke Links
CCDC Links Fotos
Sisonke CCDC Review


2006 Spirit of Mozart
2006 Nur Für Dich

ONDA LATINA FESTIVAL
CRUZAR FRONTERAS
MAK NITE


O A S E Festival
O A S E Report
O A S E Festivalprogramm
O A S E Open Air Kino
O A S E Network
O A S E Powered By
Open Art Space Esteplatz 2005 (pdf)


2004 Streets of Heaven
2003 CATA
2003 Cityscapes
2003 Paesaggio di Desiderio
2003 KUNST-AUKTION
2002 100 Gesichter
2001 Personality Show
2000 Cherub
2000 Zone Kunst 3
1999 AXE ART CLUB

Jahresprogramm:
Rückblick 2009
Rückblick 2008
Rückblick 2006
Rückblick 2005
Rückblick 2004
Rückblick 2003
Rückblick 2001

2009 EAT-ART TRANSKULTURELL
2008 KÜNSTE DER BEGEGNUNG, ELKE KRASNY
2005 OSTEUROPA
2005 PLAGIAT
2004 AUGENBLICK ZEIT
2002 EINE TRANSNATIONALE EUROPÄISCHE GESCHICHTE
2002 NEUER NOMADISMUS, MIGRATION, MOBILITÄT
2002 UTOPIA KOMMUNIKATION


2004 Kunstsymposium


2/2009 (pdf)
1/2009 (pdf)
2007 (pdf)
1/2006 (pdf)
1/2005 (pdf)
2/2002
1/2002
4/2001


Buch TRANSCULTURAL EAT-ART JAPAN-AUSTRIA (pdf)
2008 KATALOG Close Encounters (pdf)

Link Mappenvorbereitung Website


Report 2006
Programm 2006
Anreise 2006
Archiv:
2005: Report
2004: Resultate
2003: Resultate
2002: Impressionen
Flashback 1991-2005
Publikationen

get ubuntu

libxml2





KulturAXE - transnationale Kommunikation & Kunstaktion
Sechsschimmelgasse 14/9, A-1090 Wien, Austria
Tel: 0676 / 9111 609, Email: info@kulturaxe.net
Copyright © 2000-2013  KulturAXE, wenn nicht anders vermerkt.